News

Wenn Menschen Verschwörungs­erzählungen anhängen, ist das für Angehörige und Freund*innen häufig sehr herausfordernd. Sie fragen sich, wie sie den Kontakt zu der verschwörungs­gläubigen Person aufrechterhalten können, aber auch, wie sie eine Reflexion der Überzeugungen anregen können. Unsere Kolleg*innen von der Beratungsstelle veritas haben für den Umgang mit Verschwörungs­erzählungen einige Tipps gesammelt, die sie nun in der neuesten Folge des Podcasts ‚Rechtsextremismus­prävention kompakt‘ vorstellen. Alle Folgen des Podcasts gibt es auf farp.online und auf Spotify.

Am 7. Dezember 2022 rückt cultures interactive e.V. die Lebensrealität von Mädchen* und jungen Frauen* auf einem Fachtag in den Mittelpunkt. In Vorträgen und Workshops werden mädchen*orientierte Bedarfe der Präventions­arbeit diskutiert sowie genderreflektierte Ansätze aus Beratung, Jugendkulturarbeit und Prävention vorgestellt. Außerdem werden auf diesem Fachtag die Ergebnisse der Bedarfs­analyse „Frauen* im Fokus der Präventionsarbeit“ präsentiert, die cultures interactive e.V. 2022 erstellt hat.

Für unsere Projekte Call of Prev und Frauen* im Fokus der Präventionsarbeit suchen wir aktuell eine Projekt­leitung sowie eine Projekt­koordination. In Call of Prev entwickeln wir ein Handyspiel mit Editor, das für die Prävention von Rechts­extremismus und islamisch begründetem Extremismus eingesetzt werden soll. Für dieses Projekt suchen wir ab Dezember 2022 eine Projektleitung. In dem Projekt Frauen* im Fokus möchten wir sekundär­präventive Maßnahmen mit Mädchen* und jungen Frauen* im Phänomenbereich islamisch begründeter Extremismus entwickeln und in Berlin umsetzen. Hier haben wir eine Stelle zur Projektkoordination ausgeschrieben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Alle News