News

Stellenausschreibung Projektkoordination PHÄNO_cultures

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01. Oktober 2018 eine*n Projektkoordinator*in für unser Projekt „PHÄNO_CULTURES - PHÄNOMENÜBERGREIFENDE POLITISCHE (JUGENDKULTUR-)BILDUNG ZUR
STÄRKUNG MENSCHENRECHTLICHER UND DEMOKRATISCHER HALTUNGEN“

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Bürokauffrau*mann ab dem 1.10.2018

Ab dem 01.10.2018 haben wir eine 30 Stunden-Stelle (Vergütung angelehnt an TVÖD Bund) zu vergeben. Diese ist projektbezogen befristet, voraussichtlich bis zum 31.12.2019.

Weiterlesen …

CI Summer School 2018 - schön wars!

Eine Woche Summer School liegt hinter uns und wir danken allen Teilnehmenden, Referent*innen, Partner*innen und Förderern fürs dabei sein und unterstützen. Das Wetter war uns mehr als gewogen, der See wunderschön und erfrischend, die Workshops und Gespräche vielfältig und gut, die Stimmung entspannt und urlaubig, das Essen umwerfend ....

In den nächsten Wochen folgt ein ausführlicher Bericht sowie ein Video mit Impressionen der Summer School.

Einen fantastischen Sommer wünscht das CI-Team :)

Weiterlesen …

Juristisches Gutachten belegt: Überprüfung von Demokratieprojekten ist verfassungsrechtlich bedenklich und nicht verhältnismäßig

Am 14.06.2018 erschien ein von zivilgesellschaftlichen Trägern in Auftrag gegebenes juristisches Gutachten, dass Bezug auf aktuelle Ereignisse zur Überprüfung von Demokrateiprojekten nimmt. cultures interactive e.V. ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung BAGD, welche das Gutachten mit in Auftrag gegeben hat.

Weiterlesen …

15.-20.7. CI Summer School - Jugendkulturarbeit für Menschenrechte und Demokratie - alle Plätze belegt

Wir danken für das rege Interesse an der Summer School, noch vor Ablauf der Anmeldefrist sind alle Plätze belegt. Wir führen eine bereits gut gefüllte Warteliste, weitere Anmeldungen werden auf dieser Liste vermerkt und rücken dann ggf. nach.

Weiterlesen …

3.5. Workshop bei der Tagung "Vertrickte Verhältnisse - Mädchenarbeit in Komplexen Zeiten" in Baden-Württtemberg

Im Rahmen der Fachtagung der LAG Mädchenarbeit und der lpb Baden-Württtemberg gibt Silke Baer am 3.5. einen Workshop zu Ansätzen und Methoden einer genderreflektierten und mädchenspezifischen Arbeit mit Jugendlichen anhand eines Handlungskonzepts. 

Veranstaltungsort Haus auf der Alb, Bad Urach (Baden-Württemberg)
Anmeldung bis zum 18.4. möglich

Programmflyer

 

Weiterlesen …

Input und Workshop von CI Referent*innen

Tagung der bpb in Bamberg: "Religion oder jugendlicher Protest? Salafismusprävention in politischer Bildung und Sozialer Arbeit" 5.+6. März

Weiterlesen …

‚European Fair Skills‘ Prävention von Gruppenhass und Rechtsextremismus in Mittel- und Osteuropa

Ausgehend von ihren Arbeitserfahrungen aus der Prävention von Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in den ostdeutschen Bundesländern, wurden die Mitarbeiter*innen von cultures interactive e.V. (CI) immer wieder auf die großen Risiken und Bedarfe der Präventionsarbeit in den mittel- und osteuropäischen Nachbarländern aufmerksam. 

Weiterlesen …

2016
2015
2014
2013

Quality through Exchange

Zum Methodenaustausch ins Burgenland.

Weiterlesen …

Qualifizierungsreihe Hako-reJu gestartet

Im Mai beginnt die Qualifizierungsreihe "Kompetenzbildung für den Umgang mit rechtsaffinen Jugendlichen"

Weiterlesen …

Neues ci-Projekt „WomEx“ gestartet

Im Januar dieses Jahres ist unser Projekt „Women / girls in violent extremism – WomEx” gestartet.

» Weitere Informationen hier

Weiterlesen …

2012