Jugendkulturinitiativen

Name Fokus/Beschreibung Website
2er Skateboarding e.V. Ist ein Verein aus Hannover bei dem das Brett mit den 4 Rollen deutlich im Fokus steht. Doch es geht um mehr als Freude an der Bewegung und dem Kennenlernen des "Sportinstruments". Vielmehr geht es um die gesamte Lebenseinstellung rund ums das Skateboard und Schlüsselbegriffe wie Kompetenzentwicklung, Kreativität, Selbstbewusstsein sowie Freundschaft. www.2erskate.de
AJZ Neubrandenburg Das Alternative Jugendzentrum versteht sich als weitgehend selbstbestimmter und selbstverwalteter Freiraum für junge Menschen. Besonderer Stolz der Einrichtung ist u.a. der Hauseigene Infoladen "...Stunk!" welcher den Jugendlichen nicht nur Infomaterial zur Verfügung stellt, sondern auch Anleitung und Unterstützung bietet sich gemeinsam gegen Rassismus zu mobilisieren. www.stoerungsmeldung.info
BUNDjugend BW - young friends of the earth Ist eine Jugendorganisation des Bund für Umwelt- und Naturschutz, Landesverband baden-Würtemberg e.V. mit dem Anliegen der fortlaufenden Zerstörung der Natur einhalt zu gebieten. bw.bundjugend.de
cluster e.V. Der cluster e.V. fördert und unterstützt urbane Kunst und Kultur im Raum Kassel. Ziel ist es junge Kunst- und Kulturinitiativen im städtischen Raum zu bündeln. Der Verein geht von einem weiten Kunst- und Kulturbegriff aus welcher neben Malerei und Fotografie auch Graffiti, Streetart, DJing und Skateboarding umfasst. www.kesselschmie.de
DeluxeKidz Verein für kulturelle Förderung von Kindern und Jugendlichen über Angebote aus den Bereichen der Jugendkultur HipHop. www.deluxekidz.de
Flüchtlinge werden Freunde Dieses Aktionsprogramm des Bayrischen Jugendrings möchte dir Jugendarbeit ermutigen und befähigen ihre Angebote für junge, geflüchtete Menschen zu öffnen. Sie setzten sich dabei direkt für ihre Interessen und Rechte ein. www.fluechtlinge-werden-freunde-.de
freiLand Potsdam Das freiLand Potsdam ist das größte, selbstverwaltete Kulturzentrum in Potsdam und ist zum Großteil unter Eigenregie entstanden. Auf dem Gelände gibt es viele Gruppen, Initiativen, Vereine und einzelne engagierte Leute, welche zusammen das Projekt ausmachen und mit Leben erfüllen. www.freiland-potsdam.de
get2gether Ist eine Initiative der Sportkreisjugend Stuttgart welche sich hauptsächlich mit der Integration von jungen Geflüchteten in Sport-/ und Jugendvereine sowie Jugendinitiativen beschäftigt. Es geht dabei um Vernetzung, Teilhabe und Unterstützung der jungen Menschen, als auch Vereine unter sich. www.skj-stuttgart.de
I-Punkt Skateland Ziel ist es Kindern und Jugendlichen eine zeitgerechte, sinnvolle und geordnete Freizeitgestaltung zu ermöglichen. Insbesondere solchen, welche aus belasteten und sozial benachteiligten Lebenssituationen kommen soll ein szenenahes, erlebnispädagogisches Angebot geboten werden. http://i-punktskateland.de/jugendarbeit/
Kinder Atelier Borgfeld In einer fröhlichen und kreativen Atmosshäre sollen die Kinder/Jugendlichen einen Einstieg in verschieden bereiche der Kunstwelt erhalten. www.borgfelder-kinderatelier.de
knackpunkt e.V. Ist ein seit 2001 eingetragener Verein von Jugendlichen für Jugendliche mit dem Zweck selbstbestimmte Jugendarbeit und die Interessen der Jugendlichen durch die Unterbreitung von Freizeit- und Bildungsangeboten zu fördern. Vorrangig geht es bei den Veranstaltungen darum einem wiedererstarken, des Rechtsextremismus samt seinen ideologischen Grundlagen gezielt entgegenzutreten. www.komplex-schwerin.de
Lindenpark Potsdam Der Lindenpark versteht sich als soziokulturelles Zentrum mit dem Schwerpunkt auf Angeboten für Jugendliche, Kinder und Familie. Es geht umd die Kultur des "Mitmachens" und um die eigene Kreativität, denn viele Projekte entstehen nur durch das Engagement der Nutzenden selbst. www.lindenpark.de
Make some Noise - Sexism and Homophobia out of my music gegen Homophobie und Sexismus in Musik http://makesomenoise.blogsport.eu
Mellowpark e.V. Auf einer Fläche von ca. 60.000m² bietet der Mellowpark zahlreiche Möglichkeiten für Sport und Kultur. Das Angebot reicht von BMX- und Skateboardparcours bis hin zu einem modernen Basketballplatz und Graffitiwänden. Die zahlreichen Grünflächen und die direkte Kanalnähe laden weiterhin zum verweilen und Mitgestalten des Ortes ein. Jugendkultureller Knotenpunkt! www.mellowpark.de
Platz Projekt In Hannover entsteht ein neuer Platz! Durch das Projekt soll der Bezirk um neue Freiflächen und ein kulturell sowie sozial vielfältiges Angebot bereichert werden. Anhand gesammelter Kräfte und Kompetenzen entstehen aus anfänglichen Ideen, offene Werkstätten, Bibliotheken, Gärten uvm. ganz nach dem Prinzip: "Do it yourself!" www.platzprojekt.de
Playground Skatehalle Aurich e.V. Förderung der Jugend speziell im sportlichen und jugendkulturellem Bereich. www.skatehall-aurich.de
Rindermarkthalle St. Pauli Akademie der "wirklich freien" Künste in Hamburg St. Pauli. Bietet Jugendlichen und aufstrebenden Talenten einen leichten Einstieg in die Welt von graffiti und Street Art. www.rindermarkthalle-stpauli.de
Rueby Tuesday e.V. Der Verein organisiert und unterstützt Projekte im Bereich Musik und Antidiskriminierung durch unterschiedliche Workshops, Musikfestivals/-konzerte/-camps. www.rubytuesdaymusic.de
Rügen rollt! E.V. Der Verein schaut aus 10 Jahre gemeinnützige Kinder- und Jugendarbeit zurück in denen Workshops, Ausflüge und Wettbewerbe gemeinsam realisiert wurden zurück. Es geht um Spaß am Skateboarden aber auch Respekt, Toleranz und Zusammenhalt werden als Grundvoraussetzung für das Vereinsleben genannt. Der aus eigeninitiative und mit proffesioneller Hilfe errichtete Skatepark bildet das Herzstück des Vereins. www.ruegenrollt.de
Say Hello with Skateboarding Ist eine Projektreihe des Drop In e.V., bei der Neuberliner/-innen mittels der Skateboardkultur willkommen gehießen werden. Es geht dabei darum gemeinsam die Stadt zu entdecken und möglichst neue Erfahrungen auf und um das Board herum zu sammeln https://www.facebook.com/sayhellowithskateboarding
SC Walhalla e.V. Der Skateboardclub Walhalla ist ein gemeinnütziger Verein, welcher sich dem Rollsport in und um Braunschweig widmet. Es geht darum aus Eigenleistung Orte zu schaffen, an denen die Jugendlichen gemeinsam Ihren Sport ausüben können. Darüber hinaus geht es um aktiven Austausch und sammeln gemeinsamer Erfahrungen bei Skatesessions, Bauvorhaben oder Ausflügen. www.scwalhalla.org
Schlachthof Bremens gößtes Kulturzentrum bietet ein hochwertiges und vielfältiges Kulturprogramm für unterschiedliche Zielgruppen. Es werden unter anderem Kulturwerkstätten betrieben, welche themenorientierte Projekte, Produktionen und Veranstaltungen initieren. Das Außengelände bietet mit zugehöriger Skateanlage und einem Sommergarten sowohl Fläche zum bewegen als auch verweilen. www.schlachthof-bremen.de
Schloss Bröllin e.V. Der Trägerverein des Schloss Bröllin setzt sich aktiv für Kunstproduktion, regionale also auch internationale Vernetzung der Kunst und Kulturszene, als auch allgemein für kulturelle Jugendabreit/Jugendsozialarbeit ein. Dies wird auf der einen Seite durch Theater-, Malerei- als auch Musikprojekte umgesetzt und auf der anderen Seite durch Orientierungsarbeit für Jugendliche welche Probleme in ihrem sozialen Umfeld haben gewährleistet. www.broellin.de
Springstoff-empowering music Springstoff ist eine Berliner Musikcompany und legt einen besonderen Schwerpunkt auf Education in Form von Workshops und Vorträgen sowie die Förderung von Frauen in der Musik. www.springstoff.de
TINCON e.V. TINCON steht für "teenageinternetwork convention". Drei Tage lang treffen sich rund 1.000 Jugendliche in Berlin, um sich mit viel Spaß in Workshops und durch Vorträge und Aktionen mit ihrer (nicht nur) digitalen Gegenwart und Zukunft auseinanderzusetzen. Es wird um Games und Wissenschaft, um Musik und Politik, um Smartphones und Roboter und noch viel mehr gehen. http://tincon.org
vij Verein für Internationale Jugendarbeit Ortsverein München Der Verein bietet jungen Menschen und Familien Beratung, Begleitung und Unterstützung, gleichgültig welcher Nationalität und Religion. Der Verein möchte junge Menschen in der Fremde/Migration begleiten, schützen, qualifizieren und unterstützen ihre Menschenrechte wahrzunehmen. www.vij-muenchen.de
Dom Skateboarding e.V. Ziel des vereins ist die Wahrung und Förderung der Bewegungskultur Skateboarding, gezielt im öffentlichen Raum. Dazu gehören insbesondere das Erhalten und Schaffen von öffentlichen Plätzen und Sportanlagen im Sinne des zeitgenössischen Skateboardings. www.dom-skateboardin-ev.de
Palais e.V. Macht Menschen stark fürs Leben. Diese Kinder-, Jugend und Familienhilfe bietet innovative Konzepte und integrative Projekte mit dem Ziel einer nachhaltigen Förderung der individuellen Entwicklung junger Menschen. www.palais-ev.de
Kulturfabrik Airfield e.V. Die Musikerinitiative in Mainz mit dem Ziel der Förderung und dem Ausbau der subkulturellen Musikszene in der Region. www.kulturfabrik-airfield.de
Projekt X Skatehalle Innerhalb eines ehemaligen EDEKA-Supermarktes entstand ein modernes Jugendsport- und Kulturzentrum. Regelmäßiger Treffpunkt der regionalen Rollsport- und Graffitiszene. www.projekt-x-trier.blogspot.de
Saar Skateboarding e.V. Versteht sich als gemeinnütziger Verein mit dem Ziel Skateboarding und die dazugehörige Kultur an der Saar zu fördern. Junge Leute haben die Möglichkeit sich zu organisieren und gemeinsam Projekte wie z.B. einen Skatepark im Saarbrücker Bürgerpark zu realisieren. www.saarskateboarding.de
Conne Island Conne Island ist ein selbstverwaltetes Jugend-Kulturzentrum in Leipzig-Connewitz und versteht sich als Zentrum für Linke sowie Jugend-, Pop- und Subkulturen. www.conne-island.de
AZ Conni Das Alternative Zentrum Conni versteht sich als Ort der Zusammenkunft. Von einer Hauseigenen KiTa bis hin zur Gartenanlage mit Skateboardrampe und Tischtennisplatten bietet allerhand Raum sich zu entfalten. Von Konzerten über Lesungen bis hin zu Musikworkshops ist hier alles zu finden. www.azconni.de
Break Grenzen Crew Ist in erster Linie eine Breakdance-Nachwuschsgruppe bestehend aus Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher soziokultureller Hintergründe. Es geht dabei nicht nur um das Tanzen, sondern um das "niederreißen" gesellschaftlich konstruierter Grenzen, welche das erschließen neuer Kontakte im Vorhinein verhindern können. breakgrenzen.tumblr.com
Dachverein Reichenstrasse e.V. Ist eine seit 1996 über den Landkreis Harz bekannte Begegnungsstätte für Jung und Alt. Von Kinderladen und Schülercafe bishin zur hauseigenen Bibliothek sowie Kinosaal ein beständiger Ort für (Sub-)Kulturaustausch und Erfahrung. www.reichenstrasse.de
Soziokulturelles Zentrum Zora e.V. Bereits 1991 gegründetes "junge Leute" Haus im ca. 300 Jahre alten Wirtschaftsspeicher eines ehemaligen Johanniskloster in Halberstadt. Ziel und Anspruch ist es unter dem Gedanken der Selbsthilfe, Jugendlichen eine Alternative zur weitgehenden Kosumorientierung sowie abwechslungsreiche als auch kostengünstige Freizeitangebote zu bieten. relaunch.zora.de
Pigeon Plan Hier werden Skateboards für Kinder in und um die Region Südafrika gesammelt. Desweiteren geht es darum die Kinder in ihrem Zuhause zu besuchen um gemeinsam mit ihnen und möglichst vielen Freiwilligen Grundsteine für eine interdisziplinäre Arbeit zu legen. Dabei stehen Schule, Eltern und andere soziale Angebote der Städte im besonderen Fokus. www.thepigeonplan.de
Jugendpresse-Netzwerk Thüringen Wir, das Jugendpresse-Netzwerk Thüringen, sind eine Gruppe junger Journalisten und Journalistinnen. Egal ob Schülerzeitungsredakteurin/-redakteur, Studierender, Volontärin/Volontär oder junge Redakteurin/junger Redakteur. Jeder, die oder der sich für eine starke und aktive Jugendpresse in Thüringen engagieren möchte, kann mitmachen. http://www.jugendpresse.de/ueber-uns/landesverbaende/thueringen/
Partisan Metal Open Air   http://www.party-san.de/news/
s.P.u.K. = solidarische Politik und unkommerzielle Kultur. Der s.P.u.K. ist formal ein Verein und Mieter der [L50]. Er ist ein eigenständiger Teil des Hausprojekts wohnopolis in der Erfurter Lassallestraße. http://l50.wohnopolis.de/faq-zum-spuk-fragen-und-antworten
Strandgut Erfurt Strandgut ist eine ehrenamtliche Projektinitiative von Kulturaktivisten für die Bewohner der Stadt Erfurt. Ziel der Initiative ist es ein Freiraumrefugium zu schaffen das der Erholung dient, zu grenzüberschreitenden Begegnung und Kommunikation einlädt. http://www.strandgut-erfurt.de/
Rollrunde Erfurt Wir, der Rollrunde Erfurt e.V. sind ein gemeinnütziger Verein der sich dem Longboard im Speziellen und dem Rollsport im Allgemeinen verschrieben hat. Seit März 2014 sind wir nicht mehr nur ein Haufen enthusiastischer Rollsportler, sondern ein offiziell eingetragener Verein. Und das natürlich nicht (nur) zum Spaß. http://www.erfurter-rollrunde.de/
Freiraum Jena e.V. ein Forum für Kultur, Kunst und nachhaltiges Leben in offener Gemeinschaft. Anbieter und Koordinierungsstelle für Projekte in diesen Bereichen. Alle geschaffenen Angebote sollen der gesamten Gesellschaft – und somit natürlich kostenfrei – zur Verfügung gestellt werden. Zentrale Aufgabe des Vereins ist dabei die Etablierung einfacher Strukturen zum Eintritt in die ehrenamtliche Tätigkeit. http://freiraumjena.12hp.de/
cellu l’art-Festival Jena e.V. Organisiert das größte Thüringer Kurzfilmfest „cellu l’art“ http://cellulart.de/
Kino Dynamique Jena Eine Menge Ideen und wenig Zeit - nutzen wir dies, um Filme zu machen! Ob jung oder alt, erfahren oder nicht – Hauptsache, wir tun es.

KINO DYNAMIQUE JENA ist Kurzfilmproduktion live. In drei Sessions von jeweils 40, 60 und 70 Stunden werden Kurzfilme gedreht, geschnitten und anschließend im Kino präsentiert.
http://www.kdj-festival.de/
Das Rababakomplott Das Jenaer Improvisationstheaterensemble Rababakomplott baut und zerreißt auf der Bühne Welten, Geschichten und Gefühle, ganz nach Wunsch und Bedürfnis des Publikums.
Das Rababakomplott tobt seit etwa 10 Jahren in Jena, probt wöchentlich das Unerwartete, tritt regelmäßig in Jena und Umgebung auf, gibt Workshops und ist strukturell und personell stark mit dem Freie Bühne Jena e.V. verbunden. Zum Ensemble gehören momentan 12 Schauspieler_Innen und 2 Musiker. Besondere Leidenschaft hegen sie für komplexe Geschichten, skurrile Figuren, impulsive Lieder und Überraschungen.
http://rababakomplott.blogspot.de/p/wir-sind-im-allgemeinen-das.html
Kunsthof Jena Im Fokus swe Galerie steht die Präsentation und Förderung zeitgenössischer Kunst. Die Ausstellungen werden ergänzt durch Lesungen, Konzerte, Podiumsdiskussionen, Symposien und künstlerische Aktionen. Die Galerie versteht sich als ein Ort des Austausches für Menschen aus verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen. Ziel ist es, einen Beitrag zur lebendigen städtischen Kultur zu leisten und ein aktives gesellschaftliches Bewusstsein hervorzurufen. http://www.kunsthof-jena.de/
Rollerderby Erfurt Rollerderby ist ein Vollkontaktsport auf Rollschuhen der zwischen zwei Teams auf einer ovalen Bahn (Track) ausgetragen wird. Rollerderby ist eine sportliche Herausforderung, Teamgeist, Spaß, Action und Lebensgefühl. Rollerderby ist ein Sport, bei dem es um Beweglichkeit und Wendigkeit geht, aber auch Ausdauer und Kraft. Wer Roller Derby spielt wird also in Nullkommanix fitter, beweglicher, stärker und glücklicher! Geregelt wird der Sport durch die Women‘s Flat Track Derby Association (WFTDA), einen freiwilligen Zusammenschluss von Teams aus der ganzen Welt. http://rollerderby-erfurt.blogspot.de/
Offener Kanal Jena Beim Offenen Hörfunkkanal Jena wird jede(r) Programmveranstalter(in).
Jede(r), die/der im Sendegebiet wohnt, kann hier sein/ihr eigenes Radioprogramm gestalten und ausstrahlen. Alle Angebote sind kostenlos.
http://www.radio-okj.de/